LJ Bogen

News

Landesentscheid 4er Cup & Reden

4er-Cup & Reden am Badeteich Rohrbach

 

 

Perfektes Wetter und a riesen Gaude waren beim heurigen Landesentscheid 4er-Cup & Reden am Badeteich Rohrbach bei Mattersburg gegeben!

 

 

 

Der 4er-Cup stand heuer unter dem Motto „Miteinand´ fürs Burgenland“. Genau dieses Motto machte jedes Team - bestehend aus je 4 TeilnehmerInnen - aus, um diesen Wettbewerb zu gewinnen. Der heurige Landesentscheid 4er-Cup fand am Samstag, 03. Juni 2017, am Badeteich Rohrbach bei Mattersburg statt. Auch der Wettergott meinte es gut mit uns und zeigte sich von seiner besten Seite.

 

 

 

 

 

Beim 4er Cup ging es vor allem um Kreativität, Allgemeinwissen, Geschicklichkeit und sportliches Können. Die acht Teams waren sichtlich begeistert von der Abwechslung bei den verschiedenen Stationen. Es waren acht unterschiedliche Stationen von jedem Team zu bewältigen. Pro Station hatten die TeilnehmerInnen 20 Minuten Zeit, die Aufgabenstellungen zu lösen. Vor allem die Station „Basketball-Yoga“, wo die Teams gemeinsam mithilfe einer Yogamatte einen Basketball ins Netz bringen mussten, war eines der größten Attraktionen. Aber auch der schon traditionelle Hindernissparcour fand großen Anklang. Neben actionreichen Stationen wurde unter anderem das Allgemeinwissen der Teams abgefragt. Dabei kam das diesjährige Schwerpunktthema „Daheim kauf´ ich ein“ ebenfalls nicht zu kurz.

 

 

 

Zur Siegerehrung fanden sich zahlreiche Ehrengäste unter ihnen LAbg.e Regina Petrik, LAbg. Patrik Fazekas, Kammerrat Bgm. Ök.-Rat Adalbert Endl und Kammerrat Bezirksbäuerin Andrea Tobler ein. Das Team der Landjugend Bildein konnte sich als Siegerteam behaupten.

 

 

 

1. Platz: Team Landjugend Bildein

  • Magdalena Weber

  • Maximilian Weber

  • Katharina Krutzler

  • Martin Geißegger

 

2. Platz: Team Viki´s Friendzone

  • Victoria Machart

  • Victoria Bauer

  • Jessica Bauer

  • Agnes Haider

 

3. Platz: Team Kuhligäns

  • Sabrina Kaipel

  • Kathrin Kaipel

  • Christoph Mühl

  • David Schuller

 

 

 

4. Platz: Team Seewinkler

  • Georg Friedl

  • Dominik Berger

  • Barbara Michlits

  • Katharina Opitz

 

5. Platz: Team Landjugend Eisenstadt/Mattersburg 1

  • Judith Köller

  • Daniel Hellriegl

  • Marcel Klein

  • Martin Tobler

 

6. Platz: Team Landjugend Pöttsching

  • Marcel Pauer

  • Alina Marcheiner

  • Kilian Marchart

  • Andreas Greisendorfer

 

7. Platz: Team Seewinkler

  • Markus Tobler

  • Maximilian Fröch

  • Hagen Garth

  • Andre Fischer

 

8. Platz: Team Zammgmischt

  • Nadine Luif

  • Daniel Scheumbauer

  • Iris Unger

  • Markus Schranz

 

 

 

Beim Redewettbewerb, der ja zeitgleich mit dem 4er Cup stattfand, war das Niveau der Reden dieses Jahr wieder sehr hoch. Gerade bei den Spitzenplätzen ging es sehr knapp her.

 

Als bevorzugte Redekategorie wurde dieses Jahr die vorbereitete Rede von den TeilnehmerInnen gewählt. Hier musste zwischen 4 und 6 Minuten frei zum Thema gesprochen werden. Anschließend mussten sich die RednerInnen noch einem Interview unterziehen. Hierbei wurden 3 Fragen zu ihrer Rede gestellt. Die Antworten sollten gut argumentiert sein und den Standpunkt der TeilnehmerInnen untermauern.

 

Abschließend ist zu sagen, dass wir, die Landjugend Burgenland, von den diesjährigen Redeleistungen überwältigt waren!

 

 

 

Bei der klassischen Rede über 18 siegte Maximilian Wohlfarth mit seiner Abhandlung über Armut in der heutigen Gesellschaft vor Georg Friedl, der über die Bedeutung des Bauernstandes in der heutigen Zeit referierte.

 

Die Kategorie Spontanrede, bei der der jeweilige Redner ein Thema durch Losentscheid zu gewiesen bekommt und dann nach einer gewissen Vorbereitungszeit dazu spricht, gewann Patrick Schieber mit seinen Ausführungen zum Thema Fitness vor Barbara Michlits, die über das Brauchtum Maibaum referierte.

 

Zur Materie Gesellschaft und Individualisierung sprach Jennifer Pauer in der Kategorie „Neues Sprachrohr“, in der Kreativität gefragt ist.

 

 

 

Die ersten beiden Teams und Redner dürfen das Burgenland beim Bundesentscheid 4er Cup und Reden von 13. bis 16. Juli in Altmünster, Oberösterreich, vertreten.

 

 

 

 

 

Wir gratulieren allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern der beiden Bewerbe zu den hervorragenden Leistungen die sie ablieferten, bedanken uns für die Teilnahme und hoffen auf ein Wiedersehen beim LE 4er Cup & Reden 2018.

 



 

Landesentscheid 4er-Cup in Rohrbach bei Mattersburg -  Gruppenfoto

 



zurück
POWERED BY:
ISO certified LJ Balken